Oktober 06, 2015


Von der lieben Aleshanee von Weltenwanderer wurde ich zum "Unpopular Opinions TAG" getaggt. Ich habe gesehen, dass die Fragen gar nicht so leicht sind und bin gespannt, wie ich mich durchschlage.


Ein Buch oder eine Serie, die sehr beliebt ist, aber du nicht magst
So viele schwärmen von der Reihe Selection. Ich habe den ersten Band durchgelesen und konnte mich überhaupt nicht dafür begeistern. Vielleicht lese ich irgendwann mal weiter, aber im Moment steht diese Reihe ganz Hinten an.
 
 Ein Buch, dass jeder hasst, du aber toll findest
Da fällt mir gerade nichts ein. Ich habe aber eine Buchreihe, die ich geliebt habe als ich jünger war. Bis jetzt ist mir die sonst nirgends aufgefallen, also nehme ich an, dass sie nicht so bekannt ist. Es geht um die Reihe Charlie Bone und es gehört in die Genre Fantasy. Ein Muss für Jüngere. Teil 1 auf dem Bild.
 
Ein OTP das du nicht magst, oder eine Dreiecksbeziehung, bei der deiner Meinung nach der Protagonist mit der falschen Person zusammen gekommen ist.
Auf diese Frage gibt es leider keine Antwort von mir. Mir fällt auch nach langem Überlegen nichts ein.

Ein beliebtes Genre, für das du dich nicht erwärmen kannst, das aber scheinbar sonst jeder mag 
Historisches. Ob es wirklich jeder mag, bezweifle ich. Trotzdem ist mir sonst nichts durch den Kopf gegangen, weil ich bei den beliebten Genres nicht spezifisch etwas nicht mag. Bei mir kommt es oft auch auf die Geschichte selbst an.

Ein beliebter Charakter, den du nicht leiden kannst, obwohl ihn sonst jeder mag 
Und hier greife ich dann wieder zurück auf Selection. Mit Prinz Maxon kam ich gar nicht klar. Ich mochte auch überhaupt nicht, wie er sprach und regte mich jedes Mal ein bisschen über seine Umgangssprache auf. 

Ein beliebter Autor, den jeder mag außer dir 
Wieder eine Frage, wo ich nicht sagen kann, dass ihn jeder mag. Da ich diese Frage sehr schwer finde, habe ich auf ein Schulbuch zurückgegriffen, was mir überhaupt nicht gefiel und ich nicht weiss, wie man auf eine solche Idee kam. Dieser Autor hiess Franz Kafka. Er ist vor allem bei Lehrern bekannt, aber ich verstehe immer noch nicht, was an dem Buch "Die Verwandlung" so toll sein soll. Auch wenn man alles genau analysiert hat und interpretiert hat, ist die Geschichte kein bisschen besser.

Ein stilistisches Mittel in Büchern, das du nicht mehr sehen kannst (z. B. die "verschollene" Prinzessin, der korrupte Herrscher, Dreiecksbeziehungen ...) 
Ich mag es nicht, wenn jemand immer beschützt werden muss und immer als der/die Ärmste dargestellt wird, obwohl es nicht der Fall ist. Als Beispiel ein pures Gegenteil: Hazel Grace von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" hat ziemlich Pech im Leben und will trotzdem kein Mitleid. 

Eine beliebte Reihe, an der du - im Gegensatz zu allen anderen - kein Interesse hast
Diese Reihe steht zwar schon lange auf meiner Wunschliste, weil ich nur Gutes bis jetzt darüber gehört habe. Ich konnte mich aber noch nicht dazu bewegen, sie zu lesen. Bis jetzt interessiert mich der Inhalt kein bisschen.

 Eine Buchverfilmung die du toll findest, obwohl jeder sagt dass sie nicht so gut ist wie das Buch 
Die Verfilmung zum Buch "Seelen" fand ich persönlich ganz gut, obwohl ich von verschiedenen Leuten hörte, dass sie die Verfilmung nicht mochten. Klar war der Film nicht genau gleich wie das Buch, mich konnte er trotzdem überzeugen.
 

Ich tagge:

 

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Huhu!

    Was für ein super witziger Tag! :D Die Verfilmung von Seelen ist im direkten Vergleich mit dem Buch echt mies, als alleinstehender Film betrachtet allerdings ganz okay. Und waaaas? Kein Interesse an der Edelsteintrilogie? Da entgeht dir was, aber das wirst du schon von allen möglichen Seiten gehört haben, haha. ;D Eine Reihe die ich gekonnt ignoriere bisher ist Obsidian. Ich wünsch dir einen schönen Start in den neuen Lesemonat! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, irgendwann werde ich schon noch zu der Edelsteintrilogie kommen und hoffe, es überzeugt mich. (;
      Liebste Grüsse
      TinaLivia

      Löschen
  2. Danke fürs taggen. Da freu ich mich total drüber. Der Tag wird morgen bei mir erscheinen. Schau da doch gern mal vorbei :)
    Die Verfilmung von Seelen hat mir eigentlich so gar nicht gefallen. Aber ich hab das Buch auch in meinem Tag mit dabei. Fand das wirklich klasse. Die Edelsteintrilogie ist aber doch so super. Ich hab die total gern gelesen. Und das sogar zwei Mal. Aber so verschieden sind eben die Geschmäcker ^^ :)

    Liebste Grüße
    Maddie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann bin ich schon mal gespannt auf deine Antworten. (;
      Liebste Grüsse
      TinaLivia

      Löschen
  3. Hallöchen,
    danke fürs Taggen. ♥
    Ich weiß noch nicht ganz, wann ich den TAG machen werde, da es zurzeit ein bisschen stressig um mich herum ist, aber ich hoffe bald. :)
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tina :)
    Danke fürs Taggen :) Ich habe mich jetzt mal an die Fragen gemacht und hier findest du meine Antworten: http://bookaholici.blogspot.de/2015/11/die-liebe-tina-von-tintenblau-hat-mich.html

    Liebste Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen

Beliebte Beiträge